Von den Glücks-Spitzen

G-Wurf

Am 9. Mai (Muttertag…) 2021 fand die Hochzeit von Aska und Campino vom Hohen Schloss statt – und es war Liebe auf den ersten Blick bzw. den ersten Duft! Bei herrlichstem Sommerwetter hatten die beiden ein „heißes Date“ wie aus dem Bilderbuch. Da sollte sich die lange Anreise von gut 800 km wohl gelohnt haben…

Die „Askinos“ wurden am 12. Juli geboren und  haben einen IK von 0,97% und einen AV von 9,52%.

Von den genetisch möglichen Farben ist fast alles gekommen: Schwarz, Braun, Black-and-Tan/wildfarben und Schecken in Schwarz-Weiß und Braun-Weiß.

Die Welpen wurden in der 10./11. Woche von ihren neuen Familien abgeholt, nur Grimmar kam zurück und blieb noch 3 Wochen länger, bis auch für sie das richtige Zuhause gefunden war.

       

So sehen die „Askinos“ mit 6 Monaten aus:

    Grimmar: 46 cm  –  11,6 kg

    Gusta: 43 cm  –  12 kg

     Glenda:  46 cm  –  13,6 kg

         Geiko:  44 cm  –  12,3 kg

     Grisbi:  45,5 cm  –  14 kg

Geri:   51 cm  –  15,7 kg

     Goda:  48 cm  –  16,5 kg

   Gismo:  47,5 cm  –  14 kg