Von den Glücks-Spitzen

Nachzucht

Den Anfang hat Adlin-Alva von den Glücks-Spitzen gemacht und in der Zuchtstätte „Spitze vom Bleyerschen Gut“ am 8.9.2018 ihre Mutter Ylva zur Oma von 7 bunten Zwergen gemacht! Den B-Wurf mit 2 strammen Rüden hat Alva dann im Mai 2021 geboren – zu beidem herzliche Gratulation!

 

Auch aus unserem B-Wurf hat es bereits Enkelchen geben: Basco von den Glücks-Spitzen ist seit dem 22. August 2019 stolzer Vater von 2 weißen und 2 gescheckten Kindern der Mutter Finja von Wölkau bei den „Frankenspitzen“. Sohn Marvin ist seinem Vater wie aus dem Gesicht geschnitten!

Baikal wurde ebenfalls 2021 Vater: Die Hündin Asissa vom Winner Jurameer hat in der Zuchtstätte „zu Tanz im Morgenlicht“ 7 Welpen von ihm bekommen – auch ein recht bunter Wurf!

 

Der gesamte C-Wurf hat auch schon Zuchtzulassungen: Caty-Chérie in der neuen Zuchtstätte „von der Wölper Grafschaft“ hat am 3./4. Dezember 2019 den ersten Nachwuchs bekommen, 2 Rüden und 2 Hündinnen!

Ylvas Tochter Calypso von den Glücks-Spitzen hat im Frühjahr 2021 Welpen von Askas Bruder Bummi bekommen in der Zuchtstätte „vom unteren Saaletal“ – 5 Babys in schwarz, weiß und schwarz-weiß!

Bruder Cato hat inzwischen auch seine Zuchtzulassung.

 

Und Dux von den Glücks-Spitzen wurde im Januar 2021 der Vater unseres F-Wurfs. Darüber freuen wir uns ganz besonders!